Europa

Sizilien: Bella Italia!

Mit Kindern auf Sizilien – der Südosten

Sizilien liegt vor den Toren Afrikas – es ist Tunis näher als Rom!

Unser Ziel in die Region um Ragusa im Süd-Osten Siziliens (Anflug über Catania): Trotz Herbst erwarten wir hier sommerliche Temperaturen.

 

Unsere TOP 10 Süd-Ost Sizilien

Ragusa

Citta barocca – Barock so weit das Auge reicht. Die Provinzstadt hat 71.000 Einwohner (Ragusani). Eine berühmte Treppe verbindet Ragusa Superiore (der nüchterne und geometrische Teil der Stadt) und Ragusa Ibla (verwinkelter Barock). Die 242 Stufen sollt man sich aber genau überlegen…
Wir haben uns auf Ibla konzentriert. Startpunkt ist der Platz vor dem Dom. Hier ist auch die Haltstelle der kleinen Eisenbahn (Trenino Barocco) mit der man schattig eine Altstadt-Rundfahrt machen kann – in unserem Wagon sind alle begeistert!
Wer Barock mag oder Geschmack dran gefunden hat, könnte sich noch auf den Weg nach Noto und Modica machen. Wir wollten in das Thema nicht weiter eintauchen und sind lieber nochmal schnell in das 23 Grad warme Mittelmeer abgetaucht!

 

Marina die Ragusa

Der Badeort von Ragusa liegt ca. 20km südlich von Ragusa und macht seinem Namen alle Ehre: lange feine Strände … Das Wasser fällt langsam ab und an einigen Stellen sind Wellenbrecher aufgefahren, die für kleine Kinder das Baden auch bei Brandung gut möglich macht. Im Hoch-Sommer ist der Ort bei den Italienern sehr beliebt, so dass es deutlich trubliger sein, wird als bei uns im Herbst.

Wenn man das Einbahnstraßen-System verstanden hat, findet man sich in Marina di Ragusa leicht zurecht. Wenn nicht, kann man sich uns anschließen und die ein oder andere Extrarunde drehen!

Auf der Promenade „Lungomare di Andrea Doria“ kann man den gesamten Strand lang schlendern, bummeln und Cafés und Restaurants genießen. Das lohnt sich auch für einen Stop, wenn man nur auf der Durchreise ist. Der Lungomare Andrea Doria geht nach einer kleinen Unterbrechung über in den Lungomare Mediterraneo und endet am Yachthafen.

Die Strandpromenade bietet sich mit kleinen Kindern für eine Fahrradtour an. Mit größeren Kindern ist die Strecke bis zum Nationalpark „Viglanza Reserve Naturali“ nicht weit, leider auch nicht besonders schön zu fahren, aber das Ziel ist es wert ( -> Tipps von Kids)
Ein Fahrradverleih befindet an der Straße zum Yachthafen (oberhalb). Ein weiterer, etwas günstigerer, ist in der Innenstadt. Der ist etwas tricky zu erreichen (draußen hängt ein kleines Fahrrad).

Allabendlich treffen sich die Bewohner des Ortes und die Urlauber  auf dem zentralen Platz „Piazza Duca degli Abruzzi“ zum Schnacken, Snacken  und Shoppen … und natürlich zum Eisessen. Wir mischen uns gerne auf einen Absacker unter die Leute. Das „Caffe delle Rose“ am Platz ist nicht nur eine tolle Eisdiele, sondern auch ein prima Frühstückscafé. Die andere Hälfte unserer Familien-Reisegruppe fand das Eis in der „Sorbetteria“ besser:  Also 50/50-Chance oder einfach beide mal ausprobieren!?

Zur Mittagszeit haben wir in der Pizzeria Imperial an der Ecke zur Piazza Duca degli Abruzzi gut gegessen. Außerdem sind wir mehrmals im „Allué“ am Yachthafen eingekehrt. Dies ist nicht nur Pizzeria, sondern auch Fischrestaurant, Bar und Lounge. Nach Sonnenuntergang mit den vielen Kerzen im Sand fanden wir es dort am schönsten.  Man ißt direkt am Strand oder kann sich in Loungemöbeln im Sand fletzen. Mit Meer, Strand und Sand hat man Kinderanimation direkt am Tisch …

Wer auch mal Fast-Food mag – unser Insider-Tip: Der Imbiss-Laden an der Piazza Malta.

 

Donnalucata

Ein schicker Urlaubsort mit schönem Strand und Promenade – im Herbst wirkte er jedoch fast verlassen. Man kann sich aber gut verstellen, wie lebendig es hier im Sommer ist. Es gibt ganzjährig mehrere kleine Restaurants und eine gute Eisdiele „Blue Moon“!

 

 

Eseltrekking am Ätna (etna)

Der aktive Vulkan qualmt vor sich hin. Au weia! Nachdem uns erklärt wurde, dass die Lava des Ätna sehr langsam fließt und man im Zweifel weglaufen kann, nähern wir uns an!
Wir hatten keinen Erfolg damit, den Ätna über die südliche Zufahrt zu erreichen. Es gab mehrere Straßensperrungen, sehr unwegsame Stellen und dazu ein Autorennen. Das Resultat war allgemeines Gequengel an Bord.  Auch wenn es auf der Karte und im Navi der kürzeste Weg sein soll, würden wir immer die nördliche Route über Linguaglossa empfehlen. Die ist deutlich entspannter, obwohl auch hier die nachher schmale Straße in Windungen durch die Wälder klettert.

Aus der Nähe ist der Ätna besonders schön, aber auch etwas unwirtlich wie auf dem Mond. Die Krater sind auf ca. 3.330 m Höhe und es gibt sogar einen Skilift!

Wir haben ein Esel-Trekking über Tripadvisor gebucht. Im Internet sind mehrere sehr ortskundige Anbieter zu finden.  Die Verabredung mit dem Guide war easy und „Hai-Jup, Hai-Jup“ geht es mit den Eseln Theresa und Marie los. Wir führen die Tiere und die kleinen Herrschaften sitzen hoch zu Esel und genießen den Ausblick. Mit dieser Tour ist man noch weit entfernt vom Krater. Trotzdem spürt man den Ätna um sich und die Zerstörungen des Ausbruchs von 2002 sind allgegenwärtig. Die Lava hat weite Schneisen geschlagen.
Auf ca. 1.800 m Höhe kann man in einem fast almhüttenähnlichen Restaurant „Monte Conca“ eine Pause einlegen und auf den Krater hochblicken.
Aufgrund mehrerer kleinerer Ausbrüche war ein weiterer Aufstieg an unserem Ätna-Tag verboten.

 

Punta Secca

Ein kleiner Badeort mit kleinem Hafen. Der dörfliche Charakter macht den Ort besonders.
Besonders ist aber auch das Haus vor dem weißen Leuchtturm – direkt am Strand (man erkennt es schnell, da es gepflegter ist als die Nebengebäude). Hier wohnt „Kommissar Salvo Montalbano“ und löst seine Fälle. Die TV-Serie scheint bei den Italienern sehr beliebt zu sein!
Der Strand läuft kinderfreundlich flach ins Wasser. Er hat aber auch felsige Stellen.
(-> Angelspots)

 

Catania

Catania - Sizilien - reisemitkids.deCatania ist die zweitgrößte Stadt auf Sizilien und der Ätna ist allgegenwärtig. Bei 350.000 Einwohnern kann man schon von Großstadt sprechen, die auch kulturell viel zu bieten hat. Wir haben uns drauf konzentriert unseren Shopping-Hunger zu stillen. „Mitgenommen“ haben wir nur den schönen „Liotro-Brunnen“ auf dem Piazza Duomo (beim Dom und Rathaus). Er ist das Wahrzeichen der Stadt und wohl ein Muss für Elefanten-Fans!

 

 

Ausblick Vejer de la Frontera Costa de la Luz – Andalusien - Weiße Dörfer - weite Strände! Mit Kindern & Teens die Costa de la Luz erobern. Frisch & anders!
Hausboot - Holland - reisenmitkids.de Hausboot: Camping auf dem Wasser - Holland mit Kindern und Hausboot. Ein Bootsurlaub ist wie 1000 Abenteuer. Die Kids lieben die aktive Reise! Wir lieben die Entspannung!
El Cabrito - La Gomera - reisenmitkids.de La Gomera: Yippieh! Hippie! - Die Top Spots für die grüne Insel im Atlantischen Ozean mit Kids & Teens. La Gomera mit Kindern entdecken:
Eastern Cape - Südafrika - reisenmitkids.de Südafrika Eastern Cape (Ostkap) mit Kids & Teens - Südafrika mit Kindern: Das Ostkap steht dem Westkap in fast nichts nach! Mit Kindern auf Reisen: Von A wie Safari bis Z wie wilde Strände!
Mittelgebirge Sauerland Sauerland: Sommer- oder Skiurlaub? - Sauerland mit Kindern: Sommerreise oder Skiurlaub? Das Mittelgebirge entpuppt sich für uns als Multitalent ...
Santa Maria di Castellabate - Cilento - reisenmitkids.de Urlaubsplätze zum Angeln - Reisen mit Angel: Traumhafte Plätze, die wir auf der Suche nach einer Angelstelle entdeckt haben.
Main Features of a Data Room - The use of a data room is an important tool with regards to ensuring complying and protection. These submission software tool can improve business operations, making discussions and offers…
Just what Boardroom? - What is a boardroom? A boardroom is the meeting place of the mother panel of https://advisornetworksummit.com/ administrators. The main purpose of a 'board' should be to make the best…
W ramionach O Totolotek Program? - Najaktywniejsi gracze za obstawione zakłady zbierają punkty wliczane służące do bukmacherzy-legalni.net.pl rankingu. Pod koniec zdarzenia promocyjnego, nabywcy z najważniejszym wynikiem pozostaną nagrodzeni bonusem pieniężnym albo specjalną nagrodą przewidzianą wraz…
Verliebt in Berlin Buntes Berlin - Berühmte Sehenswürdigkeiten und tolle Neuentdeckungen: Auf Berlin-Tour mit Kindern & Teens
Gebäude Zugspitzbahn Die Zugspitze in der Morgensonne - WOW-Horizonte und viel Spaß: Mit Kindern & Teenagern auf Deutschlands höchstem Berg!
Marienforum Bronze Tolle Tage in Wismar - Fünf Sterne für Wismar! Mit Teens und Kids an der Ostsee in der alten Hansestadt.
süßes Reetdachhaus mit Friesenwall Sylt-Special: Keitum - Keitum - Die idyllische Wattseite von Sylt - Warum sich ein Ausflug mit Kids & Teenagern lohnt:
Strand - Sylt - reisenmitkids.de Sylt: „Rüm hart – klaar kiming“ - Sylt mit Kindern & Teens: Die Top 10 Ausflüge. Wir mögen die Nordsee-Insel zu jeder Jahreszeit und machen immer wieder Neues ausfindig!
Freiburg & Straßenbahn Tolle Tage in Freiburg - Städtetrip und Kurzurlaub im Schwarzwald - Freiburg mit Kindern & Teens ...
Spaziergang im Sonnenuntergang Portugal: Endless Summer - Knapp nördlich von Lissabon - ein tolles Stück Portugal! Mit Kindern & Teens in Peniche & Co....

 

Kommentar schreiben